Häufig gestellte Fragen

Allgemeine Fragen

Sie können das Zertifikat der E-Vignette jederzeit in Ihrem Kundenkonto herunterladen. Falls Sie keinen Zugriff auf Ihr Benutzerkonto haben, benutzen Sie alternativ unsere Auftragssuche.
Zu jeder Bestellung erhalten Sie ein Zertifikat der E-Vignette als PDF-Dokument. Dieses Dokument dient zur Bestätigung, dass Ihre E-Vignette registriert wurde. Das Dokument muss jedoch nicht ausgedruckt werden. Sie müssen das Dokument auch nicht während der Fahrt mitführen.
Nein, Sie müssen die E-Vignette stets pünktlich vor Reiseantritt kaufen. Wenn Sie es versäumt haben, eine E-Vignette zu kaufen, kann diese nicht nachträglich gekauft werden.
Sie müssen die E-Vignette kaufen, bevor Sie vignettenpflichtige Autobahnen und Straßen befahren. Bitte beachten Sie, dass die E-Vignette nicht an allen Grenzübergängen und Straßenauffahrten gekauft werden kann. Es ist daher ratsam, die Vignette schon vor Reisebeginn direkt bei vintrica zu registrieren.
Nein, die E-Vignette ist komplett digital. Sie müssen keinen Aufkleber mehr auf die Scheibe kleben.
Wenn Sie während des Bestellvorgangs den Flex-Service gebucht haben, können Sie Ihr Kennzeichen jederzeit vor dem ersten Gültigkeitstag über Ihr Kundenkonto ändern. Ab dem ersten Gültigkeitstag der E-Vignette ist keine Änderung des Kennzeichens mehr möglich. Wenn Sie den Flex-Service nicht gebucht haben, ist ebenfalls keine Änderung des Kennzeichens möglich.

Fragen zum Kundenkonto

Es ist nicht erforderlich, dass Sie ein Kundenkonto vor der Bestellung registrieren. Als Neukunde können Sie während der ersten Bestellung automatisch ein neues Kundenkonto anlegen. Wenn Sie bereits Kunde sind, können Sie sich während der Bestellung in Ihr Kundenkonto einloggen.
Wenn Sie Ihr Kennwort vergessen haben, benutzen Sie bitte die Passwort vergessen Funktion, um Ihr Passwort zurückzusetzen.
Sie können Ihre persönlichen Daten in Ihrem Kundenkonto ändern.

Fragen zur Zahlung & Rechnung

Sie können die Rechnung in Ihrem Kundenkonto herunterladen.
E-Vignetten unterliegen von Gesetzes wegen nicht dem Reverse-Charge-Verfahren und müssen stets in dem Land versteuert werden, in dem die Vignette gültig ist. Wir können daher leider keine Reverse-Charge Rechnung ausstellen.

Bitte prüfen Sie zunächst das von uns ausgestellte Zertifikat der E-Vignette. Dort finden Sie Informationen zum Gültigkeitszeitrum, zum registrierten Kennzeichen und zur Fahrzeugkategorie. Stellen Sie sicher, dass Sie bei der Bestellung keine Tippfehler gemacht haben und alle auf dem Zertifikat gedruckten Angaben korrekt sind.

Anschließend müssen Sie mit dem Absender der Mautstrafe Kontakt aufnehmen. Vintrica ist nicht Absender des Strafzettels und kann keinen Einfluss auf die Strafe nehmen. Sie müssen die Angelegenheit selbstständig mit dem Absender der Mautstrafe klären. Vintrica kann nicht über die Mautstrafe entscheiden.

Fragen zum Bestellablauf

Nach der erfolgreichen Bestellung und Zahlung Ihrer E-Vignette, kann es bis zu 10 Minuten dauern, bis die E-Vignette ausgestellt wird. In Ausnahmefällen kann die Registrierung auch länger dauern. In diesem Zeitraum dürfen Sie mautpflichtige Autobahnen und Schnellstraßen noch nicht benutzen. Wir informieren Sie per E-Mail, sobald Ihre Vignette ausgestellt wurde. Erst dann dürfen Sie mautpflichtige Autobahnen und Straßen benutzen!
Nein, es handelt sich um eine digitale Vignette. Sie erhalten ein Zertifikat Ihrer Vignette per E-Mail als PDF-Dokument. Sie erhalten die Vignette nicht per Post.
Bei vintrica können Sie mit allen gängigen Online-Zahlungsarten bezahlen, inklusive PayPal, Kreditkarte und Online-Banking. Die Auswahl der von Ihnen gewünschten Zahlungsart erfolgt im Bestellprozess.
Ja, je nach ausgewähltem Land und dem Fahrzeugtyp stehen verschiedene Gültigkeitszeiträume zur Auswahl.
Ja, wenn Sie Vignetten für mehrere Länder, unterschiedliche Fahrzeuge oder unterschiedliche Gültigkeitszeiträume benötigen, dann können Sie diese in einem einzigen Vorgang registrieren. Fügen Sie die gewünschten Vignetten einfach Ihrem Warenkorb hinzu.
Grundsätzlich sind alle Bestellungen bei vintrica ohne Abo möglich. Lediglich bei der Jahresvignette bieten wir optional ein Abo an, mit dem Sie die Jahresvignette jedes Jahr automatisch verlängern können. Dieses Abo ist aber vollkommen freiwillig. Weitere Informationen finden Sie auf dieser Seite.
Bitte prüfen Sie zunächst, ob unsere E-Mail im Spam-Ordner ist. Sollten Sie die Bestellbestätigung nicht finden, loggen Sie sich in Ihr Kundenkonto ein. Dort können Sie jederzeit den Status Ihrer Bestellung prüfen und alle erforderlichen Dokumente herunterladen.
Datenschutz hat einen besonders hohen Stellenwert für vintrica. Wir ergreifen zahlreiche Sicherheitsmaßnahmen, um Ihre Daten vor dem Zugriff unbefugter Personen zu schützen.

Fragen zur automatischen Verlängerung

Mit der automatischen Verlängerung wird Ihre Jahresvignette automatisch jedes Jahr verlängert. Dieser Service ist optional und kann während der Registrierung einer Jahresvignette hinzugebucht werden.
Sie können die automatische Verlängerung 2 Tage vor Fälligkeit der nächsten Jahresvignettengebühr kündigen. Die Fälligkeit ist stets 6 Wochen vor Ablauf Ihrer Jahresvignette. Die Kündigung erfolgt online in Ihrem Kundenkonto.
Für bereits bestehende Jahresvignetten ohne automatische Verlängerung können Sie den Service in Ihrem Kundenkonto nachträglich aktivieren. Sobald Ihre alte Jahresvignette abläuft, wird diese automatisch von uns verlängert.
Nein, vintrica bietet seinen Kunden exklusiv den Service der automatischen Verlängerung ohne Aufpreis an.

Fragen zur Vignettenpflicht Bulgarien

Für Fahrzeuge dieser Kategorien, mit einem zulässigen Gesamtgewicht von maximal 3,5 Tonnen, werden Vignettengebühren erhoben:

  • Kfz, mit mindestens vier Rädern, bestimmt zum Personenverkehr;
  • Kfz, mit mindestens vier Rädern, bestimmt zum Güterverkehr;
  • Geländekraftfahrzeuge.
Sattelzugmaschinen, gelten als Fahrzeuge zum Güterverkehr mit mehr als 2 Achsen.

Fahrzeuge mit einem Anhänger, dessen zulässiges Gesamtgewicht 3,5 Tonnen übersteigt, benötigen eine zusätzliche Vignette für den Anhänger in derselben Kategorie.
Fahrzeuge mit weniger als 4 Rädern sind von der Vignettenpflicht befreit.
Fahrzeuge mit einem Anhänger, dessen zulässiges Gesamtgewicht 3,5 Tonnen übersteigt, benötigen eine zusätzliche Vignette für den Anhänger in derselben Kategorie.
E-Vignetten in Bulgarien sind mit verschiedenen Gültigkeitszeiträumen registrierbar.Es stehen folgende Laufzeiten zur Verfügung:
  • 1 Woche
  • 1 Monat
  • 3 Monate
  • 1 Jahr
  • 1 Wochenende (Freitag 12:00 – Sonntag 23:59 Uhr)